Inhalt

Neues jö.live Sounddesign

13. September 2019, Video

Thema:

audio imaging
Jingle
jö.live
Sounddesign
Tonstudio

Ein ganzes Team an Komponisten und Sound Designern, die auf Radio Jingles und Soundkonzepte spezialisiert sind, haben ein neues jö.live Sounddesign kreiert. Das Ergebnis ist ein umfangreiches Jingle Paket für einen wunderschönen akustischen Rahmen für das jö.live Radioprogramm.

Die Aufnahmen dazu fanden in den Studios von SOB-Audio Imaging in Amsterdam statt.  Die Sängerin für die neuen jö.live Jingles ist Sabine Stieger, bekannt von der ehemaligen Band “Global Kryner”. Sie blickt auf eine tolle Karriere in Österreich zurück: ausgezeichnet mit dem Musikaward „Amadeus“ und Teilnehmerin am Eurovision Song Contest 2005 in Kiew.

 

Hier ist ein kurzer Einblick zur Entstehung:

Ähnliche Artikel
Eine Kreuzung in einer Großstadt mit dem Blick auf einen Wolkenkratzer, denn Fassade mit großen gelebn Flächen und dem Snapchatlogo versehen ist

Oh, snap!

Darum ergibt es für Unternehmen Sinn, sich auf Snapchat blicken zu lassen.

Editorial

Nach Multi oder Cross kommt jetzt Omni!

Produkte werden nicht mehr nur über einen Kanal verkauft, sondern über ganz viele verschiedene.

Editorial

Fresh Baguettes in the bakery section of Billa Corso

Guter Riecher

So funktioniert Duftmarketing.

Editorial

Das Ende der Beilage

Still und leise rückt ganz normales Gemüse immer mehr ins Rampenlicht auf der kulinarischen Speisekarte

Editorial

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Dabei handelt es sich um notwendige Session Cookies. Bei einigen Kategorien liegen erforderliche Cookies vor, während andere einer verbesserten Website – Nutzung dienen. Indem Sie auf die Schaltfläche „Ich stimme zu“ klicken, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies. Falls Sie diese Cookies bei Ihrem Besuch auf unserer Website nicht einsetzen möchten oder für weitere Informationen über Cookies, klicken Sie bitte hier
ICH STIMME ZU